Datenwiederherstellung aus dem Backup

Falls Sie aus Versehen Ihre Webdaten beschädigen oder löschen, können Sie sie jederzeit aus einem Backup im Kundencenter wiederherstellen.

Ihre Serverdaten werden regelmäßig gesichert. Die Backups führen wir jede Nacht nach Mitternacht durch. Zum Herunterladen stehen Ihnen bis zu 90 Backups zur Verfügung

Die Wiederherstellung der Daten können Sie auf diese Weise bei einem LINUX-Hosting und einer VMS (Linux)-Lösung durchführen.
 

Hinweise: Die Backup-Anfragen werden so schnell wie möglich bearbeitet. Die Wiederherstellungsdauer hängt von der Datenmenge und gleichzeitig ablaufenden Prozessen auf dem Backupserver ab. Insbesondere nachts, wenn die Daten automatisch gesichert werden, kann die Wiederherstellung bis zu mehreren Stunden dauern.

 

  1. Melden Sie sich im Kundencenter an.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen Ihres Hostings, bei dem Sie die Daten wiederherstellen möchten (Server und Hosting » Server im Überblick  » Detailseite öffnen ).

  3. Öffnen Sie Einstellungen des Servers, scrollen Sie bis zum Abschnitt Quote und öffnen Sie die Verwaltung von Backups.

     

  4. Wählen Sie ein Backup nach dem gewünschten Datum aus und entscheiden Sie was damit geschehen soll - Daten auf dem Server damit ersetzen oder über einen Link herunterladen.

  5. Die Wiederherstellung der Daten oder die Vorbereitung zum Herunterladen des Backups könnte bis zu einigen Stunden dauern